Seitenbereiche

Grundsteuer

Was jetzt zu tun ist?

Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus 2018 hat die bisherigen Vorschriften der Einheitsbewertung von Grundvermögen für verfassungswidrig erklärt. Mit der aktuellen Grundsteuerreform schafft der Gesetzgeber die Voraussetzungen für eine verfassungskonforme Grundsteuererhebung.

Holen Sie sich professionelle Unterstützung

Lassen Sie die Feststellungserklärungen für Ihren Grundbesitz durch unser Experten-Team erledigen. Wir kennen das komplexe Regelwerk und erstellen Ihre Feststellungserklärung unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Bundes- bzw. Ländermodelle innerhalb des vorgegebenen Abgabezeitraums.

Über unser Service-Tool können Sie uns ganz einfach den Auftrag erteilen und uns erste Informationen über die zu bewertenden Grundstücke zukommen lassen. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen zurück und senden Ihnen weitere Informationen und Unterlagen zu.

Nutzen Sie unser Service-Tool
In 4 einfachen Schritten zur erfolgreichen Auftragserteilung

Diese Unterlagen helfen Ihnen bei der Vorbereitung 

Die Checklisten helfen Ihnen vorab bei der Zusammenstellung der für die Feststellungserklärung notwendigen Unterlagen und Informationen. Bitte senden Sie uns die Checklisten nur dann zu, wenn wir Sie darum bitten.

Tipp: Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Steuerrecht und ganz besonders zum Thema Grundsteuerreform 2022. Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich direkt an.

FAQs – Antworten auf die brennendsten Fragen

Mit Unseren Ideen Gemeinsam Durchstarten!
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.